Dekanatsausschuss und Dekanatssynode

Der Dekanatsbezirk wird geleitet von Dekan, Dekanatssynode und Dekanatsausschuss.
In der Dekanatssynode sind alle Kirchengemeinden, Dienste und Werke sowie das Pfarrkapitel und die weiteren hauptamtlichen Mitarbeitenden vertreten. Die Dekanatssynode ist sozusagen das „Parlament“ des Dekanatsbezirks, das vor allem finanzielle Grundentscheidungen trifft oder die Stellenpläne beschließt. Wichtig ist die Synode aber vor allem, um grundlegende theologische, kirchliche und gesellschaftliche Herausforderungen zu beraten, die Kirchengemeinden miteinander ins Gespräch zu bringen sowie Impulse von außen aufzunehmen bzw. nach außen zu geben. Zur Dekanatssynode gehören ungefähr 55 Mitglieder (von denen über die Hälfte nicht ordinierte Mitglieder, zum Beispiel Vertreter/innen der Kirchenvorstände, sind). Sie wird von einem dreiköpfigen Präsidium geleitet, und tagt in der Regel zweimal im Jahr in öffentlicher Sitzung.
Der Dekanatsausschuss wird aus den Reihen der Synode gewählt, vertritt die Synode zwischen ihren Tagungen und leitet gemeinsam mit dem Dekan die Geschäfte des Dekanatsbezirks. Dem Dekanatsausschuss gehören neben dem Dekan die beiden weiteren Mitglieder des Präsidiums der Dekanatssynode sowie Vertreter der Pfarrerschaft an. Außerdem werden Vertreterinnen der Kirchengemeinden, Dienste und Werke hinzu gewählt. Der Dekanatsausschuss umfasst zurzeit 15 Mitglieder und trifft sich in der Regel achtmal im Jahr zu seinen Sitzungen. Alle Themen von Finanzen über Personal, von Immobilien bis zu rechtlichen Fragen, von theologischen bis zu gesellschaftlichen Fragestellungen werden im Dekanatsausschuss behandelt. Vor allem aber obliegt ihm die Perspektive der Zusammenarbeit im Dekanatsbezirk, denn wir verstehen uns als Kirche nicht nur von den einzelnen Gemeinden her, sondern in der Verbindung und Ergänzung über die jeweiligen Gemeinden hinaus.
Zum Präsidium gehören:
Herr Dekan Stefan Reimers
Frau Iris Göhr (Kirchengemeinde Grafrath) 
Herr Friedhelm Behrend (Kirchengemeinde Puchheim)
Weitere Mitglieder des Dekanatsausschusses sind:
Herr Pfarrer Dr. Markus Ambrosy (stellv. Dekan)
Herr Johannes Bitzer (Kirchengemeinde Planegg)
Frau Pfarrerin Ulrike Dittmar (Pfarrkapitel)
Frau Diakonin Heidrun Hellmuth (Jugendwerk)
Frau Yvonne Leidenfrost (Kirchengemeinde Stockdorf)
Herr Pfarrer Dr. Bernhard Liess (Bildungswerk)
Herr Janosch Maier (Mitglied der Landessynode)
Herr Maximilian Mayr (Kirchengemeinde Erlöserkirche FFB)
Frau Cornelia Muschialik (Kirchengemeinde Gauting)
Herr Pfarrer Harald Sauer (Senior des Pfarrkapitels)
Herr Dr. Johannes Schmoeckel (Kirchengemeinde Gauting)
Frau Pfarrerin Angela Smart (Kirchengemeinde Herrsching)